evius consulting

Markusstr. 9
76135 Karlsruhe

Tel. 07 21 / 470 42 66 - 0
Fax 07 21 / 470 42 66 - 9


Zum Walkmüller 10-12
47269 Duisburg 

Tel. 02 03 / 928 60 24 - 10
Fax 02 03 / 928 60 24 - 19

info@evius-consulting.de

marktnahe Praxiswertermittlung

„Welchen Wert hat meine Praxis?“ oder „Welchen Kaufpreis kann ich verlangen?“ – zwei Fragen, die auf den ersten Blick dieselbe Antwort vermuten lassen.

Doch der Wert einer Praxis und der erzielbare Kaufpreis müssen nicht zwangsläufig übereinstimmen. Entscheidend ist die Nachfrage nach dem „Gut“ Praxis in Abhängigkeit vieler einzelner äußerer als auch interner Einflüsse. Durch eine Vielzahl verschiedener Faktoren hat sich der Praxismarkt in den letzten Jahren enorm verändert. Der Wegfall der Zulassungsbeschränkung, die Feminisierung der Zahnmedizin, die Fokussierung auf eine ausgewogene Work-Life-Balance machen den Verkauf der eigenen Praxis zu einer komplexen und zeitweise komplizierten Angelegenheit.
Aus diesem Grund versuchen viele Praxisinhaber zumindest den Wert ihrer Praxis im Vorfeld zu bestimmen, um eine gute Verhandlungsbasis für anstehende Gespräche zu haben. Hierzu bedienen sie sich oftmals sogenannten Gutachten – teilweise von offizieller Stelle – die größtenteils anhand mathematischer Berechnungsmethoden und theoretischer Bewertungskriterien den „Verkehrswert“ der Praxis bestimmen.

Ohne alle über einen Kamm zu scheren liegt die Problematik dieser Gutachten oftmals am fehlenden Praxisbezug und hinreichenden Erfahrungswerten über die tatsächliche Erzielung von Kaufpreisen von Zahnarztpraxen.
Was nützt der schönste oder höchste, mathematisch korrekt berechnete Kaufpreis, wenn kein Interessent bereit ist auch nur annähernd soviel zu bezahlen? Der Bezug zu realen Verkäufen von Praxen oder Praxisanteilen ähnlicher „Art und Güte“, die Miteinbeziehung von Sucherprofilen und Markttendenzen sind entscheidende Faktoren bei der Bestimmung des realistischen und am Markt durchsetzbaren Kaufpreises.

Generell ist die Bewertung personengebundener Unternehmen – wie es die Zahnarztpraxis ist – kaum ausschließlich anhand mathematischer Formeln umzusetzen. Diese bilden lediglich die Grundlage.

Unser Angebot:

Wir analysieren Ihre Praxis aufgrund definierter Unterlagen und Informationen und erstellen auf Basis Ihrer betriebswirtschaftlichen Zahlen, der Analyse des Praxisumfelds (intern wie extern) in Ergänzung mit Erfahrungswerten und dem Bezug zu real umgesetzten Praxisübertragungen eine individuelle und marktnahe Praxiswertermittlung.

Ihr Nutzen:

    •    Sie erhalten eine realitätsnahe Einschätzung des erzielbaren Kaufpreises
    •    Sie können Ihren Kaufpreis dennoch selbst definieren
    •    Sie können rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, um nicht aus der Not heraus verkaufen zu müssen

Vorgehensweise:
    •    Wir definieren gemeinsam mit Ihnen den Umfang und den Inhalt der Analyse
    •    Wir vereinbaren auf dieser Grundlage ein fixes Honorar für die Erstellung der marktnahen Praxiswertermittlung
    •    Sie stellen uns die vereinbarten Informationen und Unterlagen zur Verfügung
    •    Und los geht es…

Gerne erläutern wir Ihnen unsere Herangehensweise persönlich. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme
info@evius-consulting.de

Finanzierung/Versicherung

Markusstr. 9, 76135 Karlsruhe | Tel. 07 21 / 470 42 66 - 0 | Zum Walkmüller 10-12, 47269 Duisburg | Tel. 02 03 / 928 60 24 - 10
E-Mail: info@evius-consulting.de

Sie suchen eine Zahnarztpraxis, KFO-Praxis, MKG-Praxis oder Oralchirurgie in Karlsruhe, Stuttgart, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Dresden, Leipzig, Hannover, Mannheim ...